Monitoring von Fahrzeugen

Mit einem Fahrzeugmanagementsystem wird es einfacher- die Wartungsprozesse zu optimieren, die Umläufe zu verkürzen und die Verfügbarkeit zu verbessern. Strukton liefert solche Fahrzeugmanagementsysteme.

Monitoring von Fahrzeugen

Strukton entwickelt und installiert Überwachungssysteme für sowohl die Eisenbahninfrastruktur, als auch für Fahrzeuge. Die Systeme laufen auf der POSS-Plattform, wodurch eine Funkkommunikation zwischen dem Fahrzeug und einem Basisserver verfügbar ist. Von dort aus können die Daten verarbeitet und über eine spezielle Webapplikation gezeigt werden. Über mehrere Niveaus werden die spezifischen Daten zu verschiedenen Benutzern geschickt.  Aktuelle Daten über den Zustand der Fahrzeuge werden zur Werkstatt geschickt. In Störungsfällen wird automatisch eine Alarmmeldung generiert. Der Grad der Störung wird in verschiedenen Niveaus gezeigt.

In schweren Störungsfällen analysieren die Mechaniker das Problem noch während der Zug fährt. Sie sind dadurch nicht von unzureichenden oder falschen Störungsmeldungen abhängig. Je nach Art des Problems können sie das Fahrzeug für die Reparatur zur Werkstatt oder den Störungsdienst zum Fahrzeug schicken. Dank eines Zugmanagementsystems ist die Werkstatt in der Lage, Arbeitsprozesse, z.B. durch zustandsabhängige Wartung,  zu optimieren.

Managementinformationen

Aus den täglichen Überwachungsdaten können die für Trends und KPI's (Key Performance Indicators) benötigten Informationen generiert werden. Aufgrund dieser Informationen können strategische Entscheidungen über den Fahrzeugpark getroffen werden.

Auch kann Strukton, wenn ein Zugmanagementsystem installiert worden ist, bei komplizierten Störungen den Auftraggeber beraten.

Zugmanagementinformationen

  • Zugfahrtenzahl
  • Durchschnittlicher (Fahrt)abstand
  • Durchschnittliche Geschwindigkeit
  • Pünktlichkeit des Fahrzeuges
  • Energieverbrauch
  • Störungszahl
  • Reparaturzeit
  • Position des Zuges

Vorteile

  • Niedrigere Wartungskosten
  • Optimierung der (logistischen) Werkstattprozesse
  • Aktuelle Managementinformationen
  • Höhere Verfügbarkeit der Fahrzeuge
  • Bessere Zufriedenheit der Reisende

 



Broschüre (Englisch)